Schlagwort-Archive: KDFB

Pfarrbrief Pfingsten 2020

Der Pfingst-Pfarrbrief 2020 ist erschienen und wird in diesen Tagen durch freiwillige Helfer im Pfarrverband auch in gedruckter Form verteilt. Neben Informationen und Berichten aus dem Gemeindeleben unserer vier Pfarreien und den zwei katholischen Verbänden KDFB Aufkirchen und Kolping Höhenrain finden Sie Beiträge, Gedanken und Interviews unseres Redaktionsteams und zahlreicher Gastautor*innen. Ergänzt wird dies durch den Kirchenanzeiger für den Zeitraum vom 30. Mai bis zum 14. Juni 2020.

Den Pfarrbrief (und auch frühere Ausgaben) finden Sie wie immer unter der Rubrik Gottesdienste – Pfarrbriefe zum Herunterladen oder hier zum direkten Aufruf als Pfarrbrief Pfingsten 2020.

Das Redaktionsteam wünscht viel Spaß beim Lesen und ein frohes Pfingstfest.

Macht euch bereit!

Der Aufkirchner Advent

“Seid bereit! Seid bereit! Denn der Herr, aller Herre ist nicht mehr weit!”

Mit diesen Worten werden uns am kommenden Sonntag, 1.12.2019 um 10.30 Uhr die Kinder des kath. Kindergartens St. Maria beim Ökumenischen Familiengottesdienst in Aufkirchen auffordern, uns bereit zu machen. Bereit für die Adventszeit! Willkommen sind wieder alle, egal ob die Kleinen oder die Großen. Das Familiengottesdienstteam freut sich auf Euch und Sie!

 

Alles ist vorbereitet für den Aufkirchner Kinderadvent

Alles ist vorbereitet für den Aufkirchner Kinderadvent!

Und nach dem Gottesdienst lädt der kath. Frauenbund wieder zum alljährlichen Christkindlmarkt in das Pfarrheim ein. Die fleißigen Frauen rund um die erste Vorsitzende Eva Schickhaus sind gewiss bereit, Sie alle zu empfangen! Von 9 bis 16 Uhr erwartet Sie dort Gebackenes, Eingemachtes, Gebasteltes, Geschnitztes und vieles mehr! Der Erlös kommt einen karitativen Zweck zu Gute. Bei Kaffee und Kuchen lässt sich der 1. Advent bestimmt gut ausklingen.

Die Aufkirchner Ehrenamtlichen und Herr Pfarrer Zott freuen sich, wenn wir Sie durch unsere Aktionen und Gottesdienste bereit machen können, auf die Ankunft des Herrn!

 

 

 

 

 

 

Kreuzweg in Aufkirchen

Bei strahlendem Frühlingswetter begaben sich am Karfreitag über 200 Gläubige betend und singend auf den ökumenischen Kreuzweg von Leoni nach Aufkirchen. Die 14 Stationen wurden dabei wieder von unterschiedlichen Gruppierungen gestaltet, wie zum Beispiel von den diversen Pfarrgemeinderäten der katholischen Pfarreien, der evangelischen Gemeinde, den Pfadfindern, der Kolpingsfamilie oder von unseren diesjährigen Firmlingen. Hier ein paar Bilder dieser traditionsreichen Veranstaltung, die unser Miteinander im Glauben so eindrücklich veranschaulicht.

Familiengottesdienst in Aufkirchen

Jesus soll unser König sein! Hosianna! Amen.

Zum Familiengottesdienst in Aufkirchen am Palmsonntag, 14.April 2019, sind alle Familien und vor allem die Kinder recht herzlich eingeladen! Wir beginnen um 10.30 Uhr am Friedhofskreuz mit der Segnung der Palmzweige und ziehen dann gemeinsam in die Pfarrkirche. Kommt alle mit euren Palmbuschen!

 

Das Familiengottesdienstteam freut sich auf viele Besucher!

Die fleißigen Frauen vom Frauenbund basteln und binden seit Tagen bereits Osterkerzen und Palmbuschen! Diese werden vor und nach dem Familiengottesdienst verkauft. Der Erlös kommt einem guten Zweck zugute!

 

Pfarrbrief Weihnachten 2018

Der aktuelle Pfarrbrief ist erschienen und wurde allen Haushalten im Pfarrverband in diesen Tagen in gedruckter Form wieder durch freiwillige Helfer zugestellt. Sie finden ihn (und frühere Ausgaben) aber auch hier unter der Rubrik Gottesdienste – Pfarrbriefe zum Herunterladen oder auch zum direkten Aufruf als Pfarrbrief Weihnachten 2018.

Neben zahlreichen Informationen und Berichten aus dem Pfarrverband und seinen vier Pfarrgemeinden, dem KDFB und Kolping finden Sie diesmal unter dem Titel “Macht hoch die Tür” Beiträge und Gedanken unserer Redakteure und Gastautoren zum Advent und zur Weihnachtszeit. Ergänzt wird dies durch den Kirchenanzeiger für den Zeitraum bis zum 6. Januar 2019.

Dem Redaktionsteam und allen Mitarbeitern herzlichen Dank, Ihnen viel Spaß beim Lesen und ein gesegnetes Weihachsfest.

Pfingst-Pfarrbrief auch auf der Homepage

Seit einigen Jahren wird zu Weihnachten und Pfingsten von einem Redaktionsteam des Pfarrverbands ein 20-seitiger Pfarrbrief mit Bildern und Texten von abgelaufenen und bevorstehenden Ereignissen und mit Informationen aus dem PV und den vier Pfarreien erstellt. Der aktuelle Pfingst-Pfarrbrief mit einem Grußwort zum Pfingstfest, mit Berichten von Pfarrverbandsrat, Dekanatsrat, Kirchenverwaltung, über Erstkommunion und Firmung, sowie jeweils zwei Seiten aus den vier Pfarreien ist rechtzeitig erschienen, verteilt und in den Pfarrkirchen ausgelegt. Mit dem Pfarrbrief sollen alle Mitglieder des Pfarrverbands und katholischen Haushalte erreicht werden, auch die, die keinen Zugang zu der PV-Homepage haben. Natürlich finden Sie den aktuellen Pfarrbrief, dazu auch die früheren Ausgaben auch auf dieser Homepage, und zwar unter Gottesdienste/Pfarrbriefe.

„Laudato si“ oder „ziagt´s eich warm o“

   Papst Franziskus hat im Mai 2015 seine zweite Enzyklika „Laudato si´“ herausgegeben, die sich mit dem Themenbereich Klima- und Umweltschutz befasst. In seinem Text setzt er auch Zeichen in Hinblick auf die bestehenden sozialen Ungerechtigkeiten und auf die Erschöpfung der natürlichen Ressourcen. Der Titel der Enzyklika entstammt aus dem Sonnengesang des Franz von Assisi: „Gelobt seist du, mein Gott, mit all deinen Geschöpfen“. Mit seinem Schreiben wendet sich der Papst nicht nur an „die Mitglieder der Kirche“, sondern möchte in „Bezug auf unser gemeinsames Haus in besonderer Weise mit allen ins Gespräch kommen“. Weiterlesen

Gesegnetes Neues Jahr 2017

Gesegnetes Neues Jahr 2017 – Dank – Einladung zum Neujahrsempfang

Foto H.-P. Höck

Wallfahrtskirche Aufkirchen – Foto H.-P. Höck

Liebe Pfarrangehörige, liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseiten, wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein gutes Neues Jahr 2017, Glück, Gesundheit und Gottes Segen und bedanken uns für Ihr Interesse, Ihre freundliche Beteiligung und Ihre oftmals auch tatkräftige Unterstützung.

Wir wollen diese Gelegenheit aber auch nutzen, uns bei allen zu bedanken, die in den Pfarrgemeinderäten und Kirchenverwaltungen, dem KDFB, der Kolpingsfamilie, dem Pfarrverbandsrat, den Sachausschüssen und allen anderen Gremien und Aktionskreisen oder einfach ganz spontan und oftmals Weiterlesen

Pfarrbrief Weihnachten 2016

Unser Pfarrverband mit seinen Pfarreien Aufkirchen, Höhenrain, Percha und Wangen präsentiert sich zweimal im Jahr in einem Pfarrbrief. Der Weihnachtspfarrbrief 2016 wurde an die Haushalte verteilt, zeigt das bunte und vielfältige Leben in unseren Pfarreien und informiert über die vielen Gottesdienste und andere Veranstaltungen zur Weihnachtszeit.

Er ersetzt damit den sonst üblichen Kirchenanzeiger und ist zudem hier abrufbar.
Link zum Pfarrbrief: Pfarrbrief Weihnachten 2016

200 Abonnements bis Ende Januar 2017!

Liebe Gemeindemitglieder im ganzen Pfarrverband Aufkirchen am Starnberger See,

viele von Ihnen bekamen in diesen Tagen eine Einladung zum Abonnieren unserer blogartigen Webseite:
www.pfarrverband-aufkirchen.com

Vielleicht freuen Sie sich, dass ich Sie persönlich mit Ihrer E-Mail Adresse eingetippt und damit “zum Mitmachen” eingeladen habe.

Darf ich Sie fragen: Wer von Ihnen liest unseren Kirchenanzeiger, der jede zweite Woche mit einer Auflage bis 500 Stück gedruckt und in unseren Pfarrkirchen verteilt wird? Wer von Ihnen schaut auf die vier Internetseiten der einzelnen Pfarreien und auf die Internetseite unseres Pfarrverbandes, die mit viel Engagment “gepflegt werden”?

Hier sind sie aufgelistet:

http://www.pfarrgemeinde-aufkirchen.de/
http://pfarrgemeinde.hoehenrain.de/
http://www.christophorus-percha.de/
http://pfarrweb.de/
und
http://kolping.hoehenrain.de/
http://www.pfarrgemeinde-aufkirchen.de/html/body_frauenbund.html

Weiterlesen