Schlagwort-Archive: Familie

Pfarrbrief Weihnachten 2018

Der aktuelle Pfarrbrief ist erschienen und wurde allen Haushalten im Pfarrverband in diesen Tagen in gedruckter Form wieder durch freiwillige Helfer zugestellt. Sie finden ihn (und frühere Ausgaben) aber auch hier unter der Rubrik Gottesdienste – Pfarrbriefe zum Herunterladen oder auch zum direkten Aufruf als Pfarrbrief Weihnachten 2018.

Neben zahlreichen Informationen und Berichten aus dem Pfarrverband und seinen vier Pfarrgemeinden, dem KDFB und Kolping finden Sie diesmal unter dem Titel „Macht hoch die Tür“ Beiträge und Gedanken unserer Redakteure und Gastautoren zum Advent und zur Weihnachtszeit. Ergänzt wird dies durch den Kirchenanzeiger für den Zeitraum bis zum 6. Januar 2019.

Dem Redaktionsteam und allen Mitarbeitern herzlichen Dank, Ihnen viel Spaß beim Lesen und ein gesegnetes Weihachsfest.

Bergmesse am Wallberg am 8. Juli

Organisiert vom Kolping-Bezirksverband ist der ganze Pfarrverband eingeladen, zusammen mit Msg. Walter Waldschütz aus Tegernsee am Wallbergkircherl um 11:30 Uhr Gottesdienst zu feiern.

Dorthin kommt man bequem per Seilbahn oder für sportliche auch zu Fuß (ca. 2,5 h) oder per Radl.

Anschließend gemütliches Beisammensein im Panoramarestaurant auf dem Wallberg.

Weitere Informationen auch unter 08171/ 997 89 42 (Uschi und Markus Pfeiffer, Kolpingsfamilie Höhenrain)

 

Osterbasteln am Gründonnerstag, 29. März

Am Gründonnerstag lädt die Kolpingsfamilie wieder ab 9:30 Uhr alle Kinder zum Osterbasteln ins Pfarrheim nach Höhenrain ein. Die kleinen Künstler schaffen dort unter fachkundiger Anleitung bunte Eier, Fahnen für Osterlämmer, Osterkerzen und vieles mehr. Die Kolpingsfamilie Höhenrain freut sich wieder auf zahlreiche flinke Hände.

180329 Einladung Osterbasteln

Bazar Kindergarten St. Maria

Bazar des katholischen Kindergartens St. Maria im Pfarrsaal Aufkirchen

Es warten auf Dich: Tolle Frühjahrs- und Sommersachen!

Kinderbekleidung, Babykleidung, Kinderwagen, Umstandsmode, Spielsachen, CDs, DVDs, Bücher, Autositze, Babyschalen und vieles mehr …

… und natürlich unsere Cafeteria mit tollem Kuchenbuffet – auch zum mit nach Hause nehmen!

Pfarrheim Aufkirchen
Pfarrgasse 8, 82335 Berg – Aufkirchen
3. März 2018, 9:00 – 12:00 Uhr

Tag der offenen Tür im Kindergarten Aufkirchen

Der Kath. Kindergarten Aufkirchen veranstaltet am Samstag, den 27.01.2018 von 9.30 – 12.00 Uhr in die Pfarrgasse 14 seinen jährlichen Tag der offenen Tür. Interessierte Eltern mit ihren Kindern und Neugierige sind herzlich eingeladen. Sie haben die Möglichkeit, das pädagogische Personal sowie die Räumlichkeiten und das Freigelände kennen zu lernen und sich über das Konzept des katholischen Kindergartens St. Maria zu informieren. Die Kindergartenköchin sorgt für leckere Snacks für Groß und Klein. Das Erzieherinnen-Team um Caroline Jöhnk freut sich auf die Besucher.

Nikolausdienst der Kolpingsfamilie

Der Nikolaus besucht auch in diesem Jahr gerne wieder die braven und „nicht ganz so braven“ Kinder in unserem Pfarrverband. 

Wie in jedem Jahr hat dazu die Kolpingsfamilie Höhenrain bereits mit dem heiligen Nikolaus gesprochen und er kommt, nach Absprach, am 5. Dezember oder am 6. Dezember jeweils zwischen 17.00 und 20.00 Uhr zu den Kindern unseres Pfarrverbandes nach Hause.

Anmeldung ist ab sofort per Mail an nikolaus@hoehenrain.de möglich. Der Nikolaus bittet darum, nach Rückbestätigung eines Termins, Lob und Tadel für die Kinder (jeweils maximal fünf Stichworte) zur Vorbereitung des „Goldenen Buches“ zu mailen. Die Geschenke werden wie bisher vor Ort in den Nikolaussack gepackt.
Kolpingsfamilie Hoehenrain

Bazar Kindergarten St. Maria

Kindergarten Bazar 2017Bazar des katholischen Kindergartens St. Maria im Pfarrsaal Aufkirchen

Es warten auf Dich: Tolle Herbst- und Wintersachen!

Kinderbekleidung, Babykleidung, Kinderwagen, Umstandsmode, Spielsachen, CDs, DVDs, Bücher, Autositze, Babyschalen und vieles mehr …

… und natürlich unsere Cafeteria mit tollem Kuchenbuffet! Auch zum mit nach Hause nehmen!

Pfarrheim Aufkirchen
Pfarrgasse 8, 82335 Berg – Aufkirchen
7. Oktober 2017, 9:00 – 12:00 Uhr

So weit in den Süden?

Pfr. Albert Zott

Pfr. Albert Zott

„So weit in den Süden?“, hat meine Schwester gesagt, als sie erfuhr, dass ich als Pfarrer zu Ihnen in den Pfarrverband komme.

Tatsächlich hat sich mein Lebensweg immer weiter von der niederbayerischen Heimat entfernt und sich nach Süden bewegt: geboren in Langquaid, aufgewachsen in Großmuß am Rande der Holledau, Gymnasium bei den Benediktinern in Rohr, Studium in München, Priesterweihe in Freising, Kaplanszeit in Taufkirchen/Vils, Pfarrer für Gehörlose und Schwerhörige in der Erzdiözese, Pfarrer in Pasing Maria Schutz und St. Hildegard, Krankenhauspfarrer am Städtischen Klinikum Bogenhausen. Viele verschiedene Orte mit unterschiedlichen Tätigkeiten und unterschiedlichen Menschen.

Und jetzt darf ich ab 1. September meinen priesterlichen Dienst im Pfarrverband Aufkirchen antreten. Weiterlesen