Pfarrgemeinderat Aufkirchen

Der Pfarrgemeinderat (PGR) wird von den Katholik*innen der Pfarrgemeinde direkt gewählt. Er ist das vom Erzbischof anerkannte Laiengremium in der Pfarrgemeinde. Dem PGR kommt für das Leben der Pfarrgemeinde eine Schlüsselfunktion zu. In ihm werden viele Informationen zusammengetragen, wichtige gemeindliche Entscheidungen vorbereitet und unterschiedliche Gruppen und Initiativen vernetzt.

Der PGR beruht auf dem Bild von Kirche als Volk Gottes, wie es das II. Vatikanische Konzil (1962–1965) entworfen hat. Die Gemeinde wird demnach von allen ihren Mitgliedern getragen. Alle sind berufen, sich zu engagieren. Mitverantwortung in der Kirche ist daher wichtig und wertvoll.

Am 6. März 2018 fand die konstituierende Sitzung des neuen Pfarrgemeinderates Aufkirchen statt.

 

Pfr. Albert Zott

 

Pfr. Albert Zott
Pfarrer der Pfarrei Aufkirchen
Leiter des Pfarrverbandes Aufkirchen am Starnberger See
Tel 08151-9987980
E-Mail: Mariae-Himmelfahrt.Aufkirchen (bei) ebmuc.de

 


Regina Springer

 

Regina Springer

PGR-Vorsitzende
Pfarrverbandsrätin
Tel 08151-4463168
E-Mail: regina.springer (bei) pfarrgemeinde-aufkirchen.de

 


 

Thea Luppart-Würf

Stellvertretende PGR-Vorsitzende

 

 


 

Eva Summer

Schriftführerin

 

 

 


Josefine Darchinger

Pfarrgemeinderätin
Pfarrverbandsrätin

 

 

 


 

Eva Schickhaus

Pfarrgemeinderätin
Vorsitzende KDFB Aufkirchen

 

 


 

Michael Steinsberger jun.

Pfarrgemeinderat

 

 


 

Jürgen Schickhaus
Kirchenpfleger Aufkirchen
Vertreter der Kirchenverwaltung Aufkirchen im Pfarrgemeinderat (ohne Stimmrecht)
Tel 08151-51703
E-Mail: e.j.schickhaus (bei) t-online.de

 


 

Hier finden Sie allgemeine Informationen zu den Aufgaben und zur Zusammensetzung des Pfarrgemeinderats.