Schlagwort-Archive: Wallfahrt

„Steht auf und seid nicht lahm!“

Unsere Jugendlichen sind wohlbehalten wieder zurück – etwas übermüdet, aber glücklich.

Sie berichten, besonders über den Festgottedienst im Dom: „Das war wieder mal super. Mehr als 2000 Jugendliche überall verteilt im Dom, mit junger Musik und getanztem Evangelium (die Gesundung des Lahmen) und einer sehr guten Predigt nach dem Motto: „Steht auf und seid nicht lahm!“

Hier ein paar Bilder als Bericht mit besten Grüßen aus Freising:

01__mg38408klein1 02__mg38415klein103__mg384181 04__mg38431klein1

Liebe Jugendlichen, erzählt von Eurer Freude weiter; „wirbt“ schon heute für das nächte Jugendkorbinianfest und vor allem für die Freude am „Christ sein“! Wir freuen uns, dass Ihr wieder wohl bei uns seid!

Die Erfahrungen der Pilger

img_9046

 

Am Dienstag sind Pilger aus dem Pfarrverband Aufkirchen in Rom angekommen. Gestern erwartete sie ein schöner sonniger Tag mit einigen besonderen Erlebnissen: die Begegnung und das Gebet mit dem Papst Franziskus. Kurz vor 10.00 Uhr ist Papst Franziskus den versammelten Pilgern aus der ganzen Welt in seinem Papamobile vorbeigefahren, um dann an die Tausende seine Worte zu richten und mit Ihnen zu beten.

Weiterlesen

Romreise im Oktober

Die Leitung des Pfarrverbands freut sich, Ihnen im Jahr der Barmherzigkeit, eine Reise nach Rom anbieten zu können. Herr Pfarrer Frania wird sich als Reiseleiter darum kümmern und den Pfarrverband nach Rom führen. Die Busreise ist geplant für den 3. – 8. Oktober 2016. Stationen sind Siena, Rom und Assisi. Der Preis p Person im Doppelzimmer wird ca. 730,– Euro betragen. Das beinhaltet Übernachtung, Frühstück und 3 x Halbpension sowie sämtliche Fahrtkosten. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis spätestens 25. Februar 2016 in den Pfarrbüros. Danach erhalten Sie genaue Informationen zur Reise.

Jugendkorbi 2015

Jugendkorbi 2015 – Junge Kirche leuchtet hell

Foto F. C. Diehl

Jugendkorbi – Disco am Samstag

Jugendliche aus der ganzen Erzdiözese haben auf dem Freisinger Domberg gezeigt: Junge Kirche leuchtet hell. Auch aus unserem Pfarrverband hat sich eine Gruppe Jugendlicher auf den Weg nach Freising aufgemacht und teilt hier einige Eindrücke mit uns.

Fußwallfahrt nach Freising und hinauf auf den Domberg und mit Smartphone und GPS-Navigation den Wallfahrtsweg online verfolgen. Auf der Online-Karte finden sich neben dem Wallfahrtsweg auch Texte zu den Stationen, die auf Jugendkorbinian einstimmen.

Am Samstag Abend dann Band, DJ, Kino, Chill-Out, Cocktail-Bar und Café, Wallfahreroase, Blind Date und Nachtimpuls im Dom. Weiterlesen

Chorsänger in Rom

Pfarrverband Rom 2res

Chöre aus der Erzdiözese singen gemeinsam auf dem Petersplatz

Pfarrverband Rom 1red

Thomas Pentenrieder (und Katja Knopp) vertreten den PV Aufkirchen

Einmal  im Petersdom singen zu können – das ist für viele Kirchenchormitglieder auf der ganzen Welt ein Traum. Weiterlesen

Korbiniansfest

media13656901Die Einladung zur Jugendkorbinianswallfahrt gelesen und sich an die eigenen Erlebnisse erinnert, aber leider nicht mehr der „richtige Jahrgang“ zur Teilnahme?
Kein Problem, denn Jugendkorbi ist lediglich der Beginn des diözesanen Korbiniansfestes in Freising und es gibt noch viel mehr, auch für Sie!

Weiterlesen

Pfarrverband beteiligt sich an Dekanatswallfahrt

Bei der Sternwallfahrt zum Kloster Schäftlarn des Dekanats Wolfratshausen am Sonntag, 14. Juni 2015 war auch der Pfarrverband Aufkirchen aktiv beteiligt. Eine Pilgergruppe aus Percha, Wangen und Neufahrn war nach einem ausgedehnten Bittgang zu Fuß im Klostergarten angekommen, wo Generalvikar Peter Beer zusammen mit dem Schäftlarner Abt Petrus Höhensteiger, Dekan Gerhard Beham, Altabt Gregor Zasche , dem Aufkirchener Ruhestandspriester Anton Fürstenberger und dem Aufkirchener Diakon Ingo Mehlich vor vielen Gläubigen aus dem ganzen Dekanat den feierlichen Gottesdienst zelebrierte. Die Dekanatsratsvorsitzende Hanna Beier bedankte sich bei den Geistlichen, Organisatoren und Helfern, unter denen auch eine Reihe von Aktiven aus Aufkirchen und Höhenrain waren, die u.a. auch für das leibliche Wohl der Teilnehmer bei dem anschließenden Gartenfest mit Brotzeit, Getränken, Kaffee und Kuchen sorgten.

IMG_2436a

Generalvikar Dr. Dr. Peter Beer mit den Konzelebranten beim feierliche Gottesdienst zur Dekanatswallfahrt 2015 im Kloster Schäftlarn (Foto Th. Pentenrieder)

Fahrten und Ausflüge

Theaterfahrt nach Bad Endorf
Am Sonntag, 21. Juni 2015 fahren wir mit dem Bus nach Bad Endorf. Es wird das Leben der „Teresa von Àvila“ gespielt.
Fahrt und Eintritt kosten 25 Euro. Abfahrt ist um 11.30 Uhr in Aufkirchen am Schulparkplatz. Anmeldung bitte im Pfarramt Aufkirchen, Tel. 08151-9987980.

Wallfahrtsausflug des Frauenbundes Aufkirchen
Alle Frauen des Pfarrverbandes sind herzlich zur Wallfahrt des KDFB Aufkirchen am 9. Juli 2015 eingeladen. Die Fahrt geht nach Weyarn, dort feiern wir Gottesdienst, anschließend ist eine kurze Kirchenführung.
Im Gasthof „Zum Goldenen Tal“ in Naring machen wir Mittagspause.
Am Nachmittag fahren wir weiter nach Standkirchen bei Weyarn. Dort wird uns eine Bäuerin ihren Kräuter- und Rosengarten zeigen.
Das nächste Ziel ist Tegernsee. Da ist Gelegenheit zum Spazierengehen und Kaffeetrinken.
Die Fahrt kostet 15 Euro. Anmeldung bitte bei Frau Eva Schickhaus, Tel. 08151-51703.

Pfarrausflug der Pfarrei Aufkirchen
Es gibt noch freie Plätze für die Fahrt nach Dillingen an der Donau am 13. Juni 2015. Wer gerne mitfahren möchte, meldet sich bitte bei Frau Anneliese Doll, Tel. 08151-51734.