Schlagwort-Archive: Pfarrverband

Herbergssuche im Pfarrverband Aufkirchen

Alle Familien, Gruppen und Vereine des Pfarrverbandes haben in der Adventszeit die Möglichkeit, Maria Herberge zu geben.

Die Muttergottes wird nach alter Tradition von Haus zu Haus gebracht.

Wer sich an diesem schönen Brauch beteiligen möchte, meldet sich bitte im Pfarrbüro Aufkirchen (Tel. 08151-9987980) bezüglich der Reservierung.

Jugendkorbi am 18.11.2017

Wie sich christlicher Glaube und Jugend verbinden lassen, dass zeigt jedes Jahr eindrucksvoll die Jugendkorbinianswallfahrt. Auch heuer machte sich wieder eine Gruppe unter Leitung von Lena Hochstrasser auf zum Jugendkorbi. Unterstützt wird das von der Kolpingsfamilie, aus deren Reihen viele der Mitmarschierer waren.

Nach einem Fußmarsch an der Isar entlang erwartete Sie ein Gottesdienst mit Kardinal Marx im voll gefüllten Freisinger Dom.

„Christus ist für uns Zukunft und nicht Vergangenheit, daher brauchen wir keine Angst vor der Zukunft haben“ war die Botschaft an die etwa 2000 jungen Christen.

Anschließend ging es in einem großen Zug mit Musik zum Festivalgelände, wo DJ, Bands, Kino und vieles andere wartete.

Fazit der Gruppe: „Saugut – und nächstes Jahr sind wir wieder dabei“

Korbi 2017

Jugendkorbinian 2017

Unter dem Motto „Zukunftsmensch“ treffen sich Jugendliche ab 14 Jahren am 18. November 2017 in Freising. Auch aus unserem Pfarrverband werden Jugendliche bei Wallfahrt, Gottesdienst und Festival dabei sein. Die Kolpingsfamilie Höhenrain begleitet auch dieses Jahr wieder die Gruppe. Wir wünschen unseren „Zukunftsmenschen“ einen schönen Tag in Freising!

Weitere Informationen auch unter http://www.jugendkorbinian.de

Nikolausdienst der Kolpingsfamilie

Der Nikolaus besucht auch in diesem Jahr gerne wieder die braven und „nicht ganz so braven“ Kinder in unserem Pfarrverband. 

Wie in jedem Jahr hat dazu die Kolpingsfamilie Höhenrain bereits mit dem heiligen Nikolaus gesprochen und er kommt, nach Absprach, am 5. Dezember oder am 6. Dezember jeweils zwischen 17.00 und 20.00 Uhr zu den Kindern unseres Pfarrverbandes nach Hause.

Anmeldung ist ab sofort per Mail an nikolaus@hoehenrain.de möglich. Der Nikolaus bittet darum, nach Rückbestätigung eines Termins, Lob und Tadel für die Kinder (jeweils maximal fünf Stichworte) zur Vorbereitung des „Goldenen Buches“ zu mailen. Die Geschenke werden wie bisher vor Ort in den Nikolaussack gepackt.
Kolpingsfamilie Hoehenrain

Amtseinführung von Pfarrer Albert Zott

Pfarrer Peter Vogelsang leitet als Vertreter des Dekans die Amtseinführung

Am Samstag, 14. Oktober 2017 fand in der Pfarrkirche von Aufkirchen als Vorabendgottesdienst zum Kirchweihfest die Amtseinführung von Pfarrer Albert Zott statt. Zur Eröffnung wurde die vom Erzbischof von München und Freising Kardinal Reinhard Marx verfasste Ernennungsurkunde verlesen Weiterlesen

„Laudato si“ oder „ziagt´s eich warm o“

   Papst Franziskus hat im Mai 2015 seine zweite Enzyklika „Laudato si´“ herausgegeben, die sich mit dem Themenbereich Klima- und Umweltschutz befasst. In seinem Text setzt er auch Zeichen in Hinblick auf die bestehenden sozialen Ungerechtigkeiten und auf die Erschöpfung der natürlichen Ressourcen. Der Titel der Enzyklika entstammt aus dem Sonnengesang des Franz von Assisi: „Gelobt seist du, mein Gott, mit all deinen Geschöpfen“. Mit seinem Schreiben wendet sich der Papst nicht nur an „die Mitglieder der Kirche“, sondern möchte in „Bezug auf unser gemeinsames Haus in besonderer Weise mit allen ins Gespräch kommen“. Weiterlesen

Bazar Kindergarten St. Maria

Kindergarten Bazar 2017Bazar des katholischen Kindergartens St. Maria im Pfarrsaal Aufkirchen

Es warten auf Dich: Tolle Herbst- und Wintersachen!

Kinderbekleidung, Babykleidung, Kinderwagen, Umstandsmode, Spielsachen, CDs, DVDs, Bücher, Autositze, Babyschalen und vieles mehr …

… und natürlich unsere Cafeteria mit tollem Kuchenbuffet! Auch zum mit nach Hause nehmen!

Pfarrheim Aufkirchen
Pfarrgasse 8, 82335 Berg – Aufkirchen
7. Oktober 2017, 9:00 – 12:00 Uhr

Altpapier und Gebrauchtkleidersammlung – Kolping

Altpapier und Gebrauchtkleidersammlung der Kolpingsfamilie am 7. Oktober 2017

Seit vielen Jahrzehnten kommt die Altpapier- und Gebrauchtkleidersammlung der Kolpingsfamilie zweimal im Jahr. Nun ist es wieder soweit.
Am Samstag den 7. Oktober findet in der ganzen Region wieder diese traditionelle Sammlung statt. Allein die Höhenrainer Kolpinger sind mit rund 70 ehrenamtlichen Helfern unterwegs im gesamten Gemeindegebiet von Berg mit allen Ortsteilen und in den Ickinger Ortsteilen Icking, Alpe, Attenhausen, Walchstadt und Irschenhausen. In Münsing und Holzhausen helfen die Burschenvereine tatkräftig mit und in Degerndorf junge Menschen unter der Leitung des Pfarrgemeinderates. In Percha gibt es keine Straßensammlung. Hier wird gebeten, das Sammelgut an der Kirche St. Christophorus abzugeben.

Die Kolpinger sammeln gut erhaltene, Weiterlesen

Ökumenischer Gemeindeausflug 2017

Das Reformationsgedenken 2017 bietet die Gelegenheit, der wechselvollen Konfessionsgeschichte Pfalz-Neuburgs zur Zeit von Reformation und Gegenreformation am originalen Schauplatz nachzuspüren.

Dr. Wolfgang Steigemann von der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Berg am Starnberger See hat im Namen des ökumenischen Arbeitskreises wieder einen vielversprechenden ökumenischen Gemeindeausflug für uns vorbereitet. Ins Zentrum des gemeinsamen Ausflugs nach Neuburg an der Donau stellen wir deshalb den Besuch der nur wenige Monate dauernden Ausstellung FürstenMacht & wahrer Glaube.

Weiterlesen