Schlagwort-Archive: Gottesdienste und Prozessionen

Festliche Ostergottesdienste im Pfarrverband

Prälat Wolfgang Schwab und Diakon Mehlich vor der Osternachtliturgie in der Wangener St.Ulrichskirche

Nach dem Kreuzweg von Leoni zur Wallfahrtskirche, den Karfreitags-Liturgien in den Kirchen des Pfarrverbandes und des Gedenkens der Grabesruhe Christi am Karsamstag gab es ein reiches Angebot von Gottesdiensten zum österlichen Hochfest der Kirche mit stimmungsvoll-freudigen Feiern der Osternacht in Höhenrain, Aufkirchen und Wangen, sowie mit festlichen Oster-Hochämtern und Kichenchor-Musik in Percha, Aufkirchen und Höhenrain. In den durchwegs gut besuchten Gottesdiensten erläuterten die Priester Weiterlesen

Palmsonntag im Pfarrverband

Pfarrer Albert Zott segnet die Palmbuschen

Prälat Wolfgang Schwab liest Psalmen zur Palmsonntagsfeier

Die Gilchinger Sänger beim Passionsingen in Farchach

Nach den winterlichen Tagen wurde der Palmsonntag in den Pfarreien des Pfarrverbands traditionsgemäß mit Palmzweigen und Palmgebinden begangen, mit denen die Kinder und Gläubigen bei zaghaften Frühlingstemperaturen aber blauem Himmel in feierlichen Prozessionen in die Kirchen einzogen, und damit des Einzugs von Jesus in Jerusalem gedachten. In Aufkirchen, wo die Pfarrei zum Familiengottesdienst eingeladen hatte, taten dies Pfarrer Albert Zott und eine große Schar von Kindern und zahlreichen Besuchern. In Wangen begrüßte Prälat Wolfgang Schwab die Gläubigen und Kinder aus Wangen und Neufahrn, segnete die Palmbuschen und zog mit den Gottesdienstbesuchern unter Glockengeläut in einer Runde über die Mesnerstraße in die Kirche ein. Mit den Palmsonntagsmessen, in denen die Leidensgeschichte Christi gelesen wird, wird die Karwoche eingeläutet, die auf das hohe Osterfest hinführt. Zu den zahlreichen Gottesdiensten dieser „Heiligen Woche“, wie sie in den Romanischen Sprachen genannt wird, laden die Geistlichen des Pfarrverbandes alle Gläubigen ganz herzlich ein.

Eine besondere Veranstaltung im Pfarrverband Weiterlesen

Familiengottesdienst

Copyright Gerhard Joksch STA 2015Familiengottesdienst am Palmsonntag, 25. März 2018 um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Aufkirchen. Treffpunkt ist das große Kreuz auf dem Friedhof. Von dort aus ziehen wir gemeinsam in die Kirche ein.

Liebe Kinder, bringt alle Euere Palmbuschen mit!

 

Hier noch eine kurze Übersicht für den gesamten Pfarrverband am Palmsonntag:  Weiterlesen

Jugendkorbi am 18.11.2017

Wie sich christlicher Glaube und Jugend verbinden lassen, dass zeigt jedes Jahr eindrucksvoll die Jugendkorbinianswallfahrt. Auch heuer machte sich wieder eine Gruppe unter Leitung von Lena Hochstrasser auf zum Jugendkorbi. Unterstützt wird das von der Kolpingsfamilie, aus deren Reihen viele der Mitmarschierer waren.

Nach einem Fußmarsch an der Isar entlang erwartete Sie ein Gottesdienst mit Kardinal Marx im voll gefüllten Freisinger Dom.

„Christus ist für uns Zukunft und nicht Vergangenheit, daher brauchen wir keine Angst vor der Zukunft haben“ war die Botschaft an die etwa 2000 jungen Christen.

Anschließend ging es in einem großen Zug mit Musik zum Festivalgelände, wo DJ, Bands, Kino und vieles andere wartete.

Fazit der Gruppe: „Saugut – und nächstes Jahr sind wir wieder dabei“

Korbi 2017

Jugendkorbinian 2017

Unter dem Motto „Zukunftsmensch“ treffen sich Jugendliche ab 14 Jahren am 18. November 2017 in Freising. Auch aus unserem Pfarrverband werden Jugendliche bei Wallfahrt, Gottesdienst und Festival dabei sein. Die Kolpingsfamilie Höhenrain begleitet auch dieses Jahr wieder die Gruppe. Wir wünschen unseren „Zukunftsmenschen“ einen schönen Tag in Freising!

Weitere Informationen auch unter http://www.jugendkorbinian.de

Amtseinführung von Pfarrer Albert Zott

Pfarrer Peter Vogelsang leitet als Vertreter des Dekans die Amtseinführung

Am Samstag, 14. Oktober 2017 fand in der Pfarrkirche von Aufkirchen als Vorabendgottesdienst zum Kirchweihfest die Amtseinführung von Pfarrer Albert Zott statt. Zur Eröffnung wurde die vom Erzbischof von München und Freising Kardinal Reinhard Marx verfasste Ernennungsurkunde verlesen Weiterlesen

Ökumenischer Versöhnungsgottesdienst in Percha

Ökumenischer Versöhnungsgottesdienst in Percha St. Christophorus

Im Rahmen des diesjährigen Reformationsgedenkens wird am Donnerstag, 14. September um 19.00 Uhr in der Kirche St. Christophorus Percha ein ökumenischer Buß- und Versöhnungsgottesdienst gefeiert. Es laden dazu die katholischen Gemeinden im Pfarrverband Aufkirchen und die evangelische Gemeinde Starnberg ein. Dieser Gottesdienst nimmt das Anliegen und die Inhalte der gemeinsamen Feier der beiden großen Kirchen in Deutschland am 11. März 2017 in Hildesheim auf. Dort haben die evangelischen und katholischen Kirchenvertreter allen voran Landesbischof Heinrich Bedford-Strom und der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz Kardinal Reinhard Marx die Veranstaltung unter das Motto „Heilung der Erinnerung“ gestellt. Der gemeinsame Gottesdienst in Percha wurde auf den 14. September, das Fest der „Kreuzerhöhung“ gelegt, weil der Blick auf das Kreuz Jesu ein zentrales Anliegen der Theologie Martin Luthers ist. Weiterlesen

Maria-Himmelfahrt-Patrozinium in Aufkirchen

Die Lichterprozession mit der Madonna, den Fahnenabordnungen, der Blaskapelle und den Gläubigen

Nach dem Weggang von Pfarrer Piotr Wandachowicz und vor der Einführung seines Nachfolgers feierte die Pfarrei Aufkirchen ihr Patrozinium in der Sedisvakanz. Die beiden großen Feierlichkeiten, der Festgottesdienst in der Wallfahrtskirche und die Lichterprozession zu Ehren der Muttergottes am Abend waren durch die Gestaltung der Aufkirchener Ruhestandsseelsorger auch so wieder ein Höhepunkt des Kirchenjahres. Weiterlesen