Archiv des Autors: Heinz Diehl

Über Heinz Diehl

Webmaster - Pfarrverbandsratsvorsitzender 2012 bis 2018 heinz.diehl@pfarrverband-aufkirchen.com

Ökumenischer Ausflug nach Ettal

Bayerische Landesausstellung 2018Seit Anfang Mai und noch bis 4. November 2018 ist das Kloster Ettal Schauplatz der Bayerischen Landesausstellung. Just zum 100. Jubiläum des Freistaates Bayern präsentiert das Haus der Bayerischen Geschichte, wie Wälder, Gebirge und Könige den „Mythos Bayern“ geformt haben. Auf 1.500 m² Ausstellungsfläche gibt es unzählige Highlights von einem 13 Meter langen Einbaum, der im Starnberger See gefunden und noch nie ausgestellt wurde, bis zu einem riesigen Holzpavillon, in dem die gebauten und ungebauten Träume des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II virtuell Wirklichkeit werden. Im Graswangtal hätte er einen unglaublichen Mysterienpark geschaffen.
Die Ausstellung ist täglich von 9.00 Uhr – 18.00 Uhr geöffnet und kann individuell oder mit einer Führung besucht werden.

In der Sitzung des Ökumenischen Arbeitskreises im April 2018 wurde beschlossen, dass der diesjährige gemeinsame Ausflug der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Berg und der Pfarrgemeinden des Pfarrverbandes Aufkirchen zur Bayerischen Landesausstellung gehen soll. Er wird in bewährter Weise wieder einmal durch evangelische Gemeindeglieder organisiert.

Mittwoch, 3. Oktober 2018, Abfahrt mit Bus um 8.00 Uhr am Katharina von Bora-Haus in Berg.

Programm: Gemeinsamer Ausstellungsbesuch (ohne Führung, da sehr gut beschildert, auch Audio-Guide verfügbar) ab etwa 9 Uhr bis max. 11.45 Uhr, Bustransfer zur Ettaler Mühle, dort um 12 Uhr Weiterlesen

Abschied von Pfarrer Anton Fürstenberger

In Dankbarkeit und freundschaftlicher Verbundenheit nehmen wir Abschied von Pfr. i. R. Anton Fürstenberger.

Er hat bei uns in Aufkirchen seinen Ruhestand verbracht, war aber rastlos unterwegs zu Aushilfen im ganzen Dekanat. Wo irgend möglich hat er gerne geholfen und ist gekommen zur Hl. Messe, zu Taufen, Trauungen oder Beerdigungen. Besonders nahe lagen ihm die Schwachen, Alten und Kranken mit denen er regelmäßig im Malteserstift St. Josef die Hl. Messe gefeiert hat. Auch dort wird er eine große Lücke hinterlassen. Für alles, was er getan und geleistet hat in seiner einmaligen Art sei ihm ein herzliches „Vergelt’s Gott“ nachgerufen. Wir bitten alle um das Gebet für Pfr. Fürstenberger. Er möge ewiges Leben erlangen in der Herrlichkeit Gottes!

Am  Donnerstag, 28. Juni 2018 wird Pfr. Fürstenberger im Friedhof Zell nach dem Requiem in Ebenhausen zur letzten Ruhe gebettet. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Traueranzeige.

Sterberosenkranz Mittwoch, 27. Juni 2018, 19.00 Uhr Pfarrkirche St. Georg Hohenschäftlarn
Seelenmesse Donnerstag, 28. Juni 2018, 10.00 Uhr Pfarrkirche St. Benedikt Ebenhausen
anschließend Beerdigung auf dem Friedhof in Ebenhausen-Zell

Familiengottesdienst

Copyright Gerhard Joksch STA 2015Familiengottesdienst am Palmsonntag, 25. März 2018 um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Aufkirchen. Treffpunkt ist das große Kreuz auf dem Friedhof. Von dort aus ziehen wir gemeinsam in die Kirche ein.

Liebe Kinder, bringt alle Euere Palmbuschen mit!

 

Hier noch eine kurze Übersicht für den gesamten Pfarrverband am Palmsonntag:  Weiterlesen

Sie haben gewählt

Sie haben gewählt – Die Ergebnisse der Pfarrgemeinderatswahlen

In den Pfarrgemeinden unseres Pfarrverbandes wurden die folgenden Personen gewählt (Reihenfolge nach Zahl der erhaltenen Stimmen):

Pfarrgemeinde Maria Himmelfahrt Aufkirchen: Regina Springer, Michael Steinsberger, Josefine Darchinger, Eva Schickhaus, Eva Summer, Thea Luppart-Würf

Pfarrgemeinde Herz Jesu Höhenrain: Theresia Much, Markus Pfeiffer, Michael Brandl, Birgit Schmid, Dr. Thomas Felder, Sabine Klostermeier

Pfarrgemeinde St. Christophorus Percha: Beate Schad, Hubert Fersch, Pero Crnjak, Regina Fersch, Ludwig Böck, Reiner Pittinger

Pfarrgemeinde St. Ulrich Wangen bei Starnberg: Christine Friedinger, Thomas Pentenrieder, Jürgen Neubarth, Anne Buchholtz, Rebecca Neubarth, Alexandra Nissl

Alle weiteren Kandidatinnen und Kandidaten sind Weiterlesen

PGR-Wahl 2018

Zukunft gestalten – Pfarrgemeinderatswahlen

Am 25. Februar 2018 finden in den Pfarrgemeinden der bayerischen Diözesen – somit auch in den vier Pfarrgemeinden unseres Pfarrverbandes die Pfarrgemeinderatswahlen statt.

Die Mitglieder der Pfarrgemeinderäte werden von den wahlberechtigten Gemeindemitgliedern der jeweiligen Pfarrgemeinde für vier Jahre gewählt. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Pfarrgemeinde, die am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet haben und im Übrigen die Voraussetzungen nach § 4 der Wahlordnung für den Pfarrgemeinderat erfüllen.

PGR-Wahl 2018

Hier die Wahllokale und Zeiten der einzelnen Pfarrgemeinden: Weiterlesen

Bazar Kindergarten St. Maria

Bazar des katholischen Kindergartens St. Maria im Pfarrsaal Aufkirchen

Es warten auf Dich: Tolle Frühjahrs- und Sommersachen!

Kinderbekleidung, Babykleidung, Kinderwagen, Umstandsmode, Spielsachen, CDs, DVDs, Bücher, Autositze, Babyschalen und vieles mehr …

… und natürlich unsere Cafeteria mit tollem Kuchenbuffet – auch zum mit nach Hause nehmen!

Pfarrheim Aufkirchen
Pfarrgasse 8, 82335 Berg – Aufkirchen
3. März 2018, 9:00 – 12:00 Uhr

Verwaltungsleiter Andreas Gams stellt sich vor

Andreas GamsLiebe Pfarrangehörige,

mein Name ist Andreas Gams, ich bin verheiratet und wohne in Sachsenkam.

Beruflich begann ich 2004 bei der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen und war in den Bereichen Kundenbetreuung sowie Compliance tätig. Während dieser Zeit habe ich nebenberuflich mein Studium in Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen.

Zum 1. Oktober 2017 habe ich die neu geschaffene Stelle als Verwaltungsleiter in der Stadtkirche Wolfratshausen und dem Pfarrverband Aufkirchen angetreten. Die Kernaufgaben umfassen die Leitung und Organisation des Verwaltungs- und Haushaltsverbundes sowie der Kirchenverwaltungen, Personalführung, Haushalt und Finanzen, Bauangelegenheiten sowie Immobilien und Liegenschaften. Ich freue mich nun die Seelsorger und allen voran Herrn Dekan Beham und Herrn Pfarrer Zott bei den vielfältigen Verwaltungstätigkeiten zu entlasten. Die Seelsorger haben damit mehr Zeit für ihre eigentliche Aufgabe im pastoralen Bereich.

Sie erreichen mich unter Weiterlesen

Aufkirchner Ministranten

Liebe Aufkirchner Minis, liebe Eltern!

Herzlichen Dank den Organisatoren der vergangenen Übernachtung im Pfarrheim. Die Nacht war kurz und die Gaudi riesengroß. Danke an Franzi Huber, Caroline Petz, Thomas Kiendl und Marinko Soldo!

Am 23. Februar findet der erste offene Minitreff für die „großen Minis“ ab 13 Jahren in den Jugendräumen statt. Beginn ist um um 17 Uhr.  Die Jugendräume befinden sich im Gebäude unterhalb des Kindergartens, in dem auch der „Betreute Mittagstisch“ momentan untergebracht ist.

Hier die aktuelle Halbjahresplanung der Minis von Aufkirchen zum Download und Ausdrucken. Eine Bitte an die Eltern: Bitte drucken Sie sich diese Planung aus oder notieren Sie sich die Termine vorab. Separate Einladungen zu einzelnen Veranstaltungen folgen noch.

Wir freuen uns sehr auf eine rege Teilnahme und auf spannende und fröhliche Aktionen mit Euch in diesem Jahr!

Ganz herzliche Grüße an alle!
Regina Springer